Auftraggeber
SBT Real Estate AG, Uster

Projektdauer
2003 bis 2005

Kennzahlen:
7500 m2 Nutzfläche
5500 m2 Bauland

Bemerkenswertes
Alle Einheiten nach 18 Monaten langfristig vermietet

Dokumentation
Vermietungsbroschüre (PDF 164 KB)

Link
www.stationhittnau.ch

Station Hittnau

Station Hittnau AG, Hittnau
Die leer stehenden und ziemlich «angegrauten» Hallen und Büros der ehemaligen Lapp-Textima AG wurden innen und aussen einer Verjüngungskur unterzogen. Als Marketingmassnahme und als Zeichen des Neubeginns wurde das Areal gleich auch noch umfirmiert und mit «Station Hittnau» ein einprägsamer Name kreiert. Trotz der von den meisten Fachleuten wenig hoffnungsvoll beurteilten geografischen Lage war das Areal schon nach 18 Monaten voll vermietet. Dank äusserst aktiver Marktbearbeitung wurde für Mietinteressenten der rote Teppich ausgerollt. So konnten auch skeptische Interessenten von den Vorzügen der hellen Räume und der neuen Infrastruktur überzeugt werden.

Leistungen durch Im Lot Immobilien: Aufbereiten von Entscheidungsgrundlagen zur Umnutzung und Weiterentwicklung des Areals • Finanzielle Sanierung der Gesellschaft • Projektleitung Umbau und Erneuerung • Entwicklung eines Vermarktungs- und Kommunikationskonzepts • aktive Vermarktung • Geschäftsleitungsverantwortung