Auftraggeber
Trümpler AG, Uster

Projektdauer
1997 bis 2002

Architekten
Moos, Giuliani, Herrmann, Uster

Kennzahlen:
11 000 m2 Geschäfts-, Produktions-
und Lagerräume

Bemerkenswertes
Abschluss unter Kostenvoranschlag
Seit 2001 fast durchwegs Vollvermietung

Dokumentation
Vermietungsbroschüre (PDF 847 KB)

Link
www.truemplerareal.ch

Trümpler Areal

Umnutzung Trümpler-Areal, Uster
Nach der Schliessung der traditionsreichen Fabriken war das Unternehmen Trümpler AG am Boden. Dank einem überzeugenden Sanierungskonzept konnte eine Bank gewonnen werden, die Umnutzungsinvestitionen zu finanzieren. Das ehemalige Spinnereiareal besteht aus mehreren, zum Teil historischen und denkmalgeschützten Gebäuden. Durch seine verkehrsgünstige Lage im aufstrebenden Uster machte eine Revitalisierung als Gewerbe- und Dienstleistungszentrum Sinn. Mit einer geschickten Umnutzung der alten Bausubstanz, einer durchdachten Infrastruktur und einer intensiven Interessenvertretung konnten die vielen leerstehenden Hallen sukzessive mit einer dynamischen Mieterschaft neu belebt werden.

Leistungen durch Im Lot Immobilien: Entwicklung eines Konzepts zur nachhaltigen finanziellen Sanierung der Gesellschaft • Projektleitung beim Umbau der bestehenden Fabrikationsgebäude • Vermarktung resp. Vermietung des neu geschaffenen Objektangebots • Organisation von Verwaltung und Hauswartung • Geschäftsleitungsverantwortung